Angebote zu "4-Kanal" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Auerswald ISDN TK-Anlage COMpact 4000
537,59 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Auerswald ISDN TK-Anlage COMpact 4000 Abbildung ähnlich. Bitte achten Sie auf die technischen Daten und die EAN des Produkts. Hersteller: Auerswald Bezeichnung: ISDN TK-Anlage +VoIP 4-Kanal Typ: COMpact 4000 Max. ISDN-Basisanschlüsse (extern), optional: 3 Anzahl der umschaltbaren ISDN-Anschlüsse (extern/intern): 2 Max. UP0-Schnittstellen, optional: 6 Anschlüsse für analoge Endgeräte: 8 Max. Anschlüsse für analoge Endgeräte, optional: 8 Anzahl der Ethernet-Anschlüsse: 1 Serielle Schnittstelle: nein TFE-Schnittstelle: sonstige Schaltkontakte: ja Eingangs-/Alarmkontakte: ja Modulare Bauweise: ja Fernprogrammierbar: ja TAPI/CTI: ja USB-Schnittstelle: ja Anzahl der VoIP-Kanäle (extern): 10 Anzahl der VoIP-Kanäle (intern/extern): 4 Anzahl der Voicemail-/Fax-Boxen: 1 Max. Anzahl der Voicemail-/Fax-Boxen, optional: 4 Auerswald ISDN TK-Anlage COMpact 4000: weitere Details In der Grundausstattung ist die COMpact 4000 als klassische ISDN-Anlage mit zwei S0-Ports, acht analogen Nebenstellen und

Anbieter: ManoMano
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Tiptel tiptel.com 811/802 ISDN anthrazit
256,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Die TK-Anlagen tiptel.com sind eine zuverlässige Basis für die tägliche Kommunikation. Die Konfiguration der tiptel.com-Serie erfolgt über Webbrowser. Damit sind sie auch optimal für Apple-, Windows- und Linux-Anwender geeignet. Die Anlagen sind vorbereitet für professionelle Systemfunktionalität inklusive Chef-/Sekretärin- und Team-Anwendungen in Verbindung mit einem tiptel 83 System S0, tiptel 85 System S0 oder tiptel 83 VoIP. Zur automatischen Verteilung eingehender Anrufe innerhalb des Teams bietet die tiptel.com eine flexible ACD-Gruppenfunktion. Eine zusätzliche Effizienzsteigerung ist durch computergestützte Telefonie (CTI) möglich. Die tiptel.com stellt hierzu eine genormte Softwareschnittstelle (TAPI) zur Verfügung, die Verbindung zum Server erfolgt über LAN (3rd party CTI). Über Erweiterungsmodule kann die Anlage mit einem Voicemailsystem, mit Anrufbeantwortern und Call-Managern (tiptel VCM), um den Anschluss für zwei analoge Amtsleitungen (tiptel 2 FX0) und um VoIP für externe Gespräche und den Anschluss von bis zu acht zusätzlichen IP-Telefonen am Standort der Anlage oder im Home-Office (tiptel VoIP CP 4/8 oder VoIP CP 8/16) erweitert werden. Leistungsmerkmale * Least-Cost-Routing (LCR) mit bis zu 32 Providern * TAPI-Treiber für 3rd-party-CTI über LAN * Erweiterungsmodule steckbar * ACD-Gruppenfunktion zur automatischen Anrufverteilung im Team * Call-through (Durchrufsparwahl für Handy) * Call-back (TK-Anlage stellt, direkt bei Anruf oder nach Rückruf, einen Amtszugang zur Gesprächskostenminimierung zur Verfügung) * Erweiterbar um analoges Amtsmodul und VoIP-Modul (SIP) * Professionelles Voice- und Call-Management in Verbindung mit einem VCM-Modul * Systemfunktionalität in Verbindung mit tiptel 83 System S0, tiptel 83 VoIP und tiptel 85 System S0 Anschlüsse und Schnittstellen * 2 Ports für ISDN (S0), extern/intern umschaltbar (Mehrgeräte- oder Anlagenanschluss) * 8 Ports für analoge Nebenstelle (FXS) * 1 LAN-Anschluss zur Konfiguration * Steckplatz für analoges Amtsmodul * Steckplatz für VoIP-Modul (SIP) * Steckplatz für VCM-Modul Komfortmerkmale * Erzeugung des Gebührenimpulses für analoge Nebenstellen (AOCD erforderlich) * Makeln zwischen zwei B-Kanälen/Weitervermitteln über den zweiten B-Kanal * Dreierkonferenz, auch mit externem Teilnehmer * Automatische Amtsholung programmierbar * Telefonregister für 5000 Namen/Rufnummern * Anrufumleitung auf eine andere Nebenstelle oder externe Rufnummer * Gespräche von anderen Nebenstellen holen (Pick-up) * Unterschiedliche Ruftöne für interne/externe Gespräche * Sammelruf über freien Rufnummernplan möglich * Follow-me (Funktion zur Anrufumleitung) * Detailliert konfigurierbarer Anruffilter für die TK-Anlage oder einzelne MSN/DDI zur automatischen Filterung oder Vermittlung von Anrufen ohne bzw. mit unterdrückter Rufnummernübertragung sowie mit bestimmten Rufnummern/Vorwahlen * Konfiguration * Webbrowsergestützte Konfiguration über LAN, ISDN oder Internet (kompatibel mit allen vorhandenen Betriebssystemen, keine spezielle Konfigurationssoftware erforderlich) * Werksseitig vorkonfiguriert (Plug & Play) Gruppenfunktion (ACD) * Definition von Anrufgruppen (Teams) aus internen und externen Mitarbeitern * Gruppen erhalten eigene Nebenstellen-Rufnummern * Offene (von extern erreichbare) und geschlossene Gruppen konfigurierbar * Dynamische (Ein-/Ausbuchen erforderlich) und statische Gruppen konfigurierbar * Unterschiedliche Kriterien zur Rufverteilung einstellbar (gleichzeitig, lastabhängig, pausenabhängig, linear ohne Timeout, linear mit Timeout, Busy on Busy) * Aktivierung und Umschaltung der Gruppen manuell oder zeitgesteuert * Individuelle Abwurfstelle (z. B. Anrufbeantworter) je Gruppe konfigurierbar Least-Cost-Router (LCR) * Alle Einstellungen individuell konfigurierbar * Bis zu 32 Provider einstellbar * Bis zu 32 Tarifzonen * Automatisch stündlicher Wechsel der Einstellung konfigurierbar * Kostenloser Download aktueller LCR-Daten ISDN-Merkmale * Anrufweiterschaltung (sofort, bei Besetzt, bei Nicht-Melden) * Unterdrückung der Rufnummernübermittlung * Dreierkonferenz, Makeln, Halten, Rückfrage * Rückruf bei Besetzt, bei Nicht-Melden Erweiterungen (optional über Module) * tiptel VCM-Modul für professionelles Voice- und Call-Management * tiptel 2FXO, Amtsmodul für zwei analoge Anschlüsse * tiptel VoIP-CP 4/8(8/16), Modul für VoIP (SIP) extern mit Anschlussmöglichkeit für 4(8) IP-Telefone Unterstützte Systemtelefone * tiptel 83 System S0* * tiptel 85 System S0* * tiptel 83 VoIP** *Wird am internen S0-Bus betrieben, pro intern geschaltetem S0-Bus jeweils ein Systemtelefon **Nur mit optionalem Modul tiptel VoIP-CP 4/8 oder VoIP-CP 8/16 nutzbar

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Auerswald COMpact 3000 ISDN
170,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Auerswald COMpact 3000 ISDN * 1 S0 ext., 4 analog int., erweiterbar * Für bis zu 8 Teilnehmer empfohlen Viel Komfort zum kleinen Preis. Wie flexibel kleine Telefonanlagen sein können, beweist Auerswald mit der COMpact-3000-Serie für Home-Office, Kleingewerbebetrieb und Privathaushalt. Schon der Anschluss einer COMpact 3000 erweist sich als völlig unkompliziert. Übersichtlich angeordnete, leicht zugängliche Anschlussbuchsen ermöglichen eine schnelle, unkomplizierte Installation und Inbetriebnahme der Anlagen per Plug & Phone, während die individuelle Konfiguration spielend leicht über das Webinterface am PC erfolgt. Kleine Anlagen für viele Wünsche. Vier analoge Nebenstellen, ein Anlagentelefonbuch für 400 Einträge und ein zentrales Voicemail-System mit Faxempfänger, das Sie automatisch per E-Mail, RSS-Feed und Anruf über eingegangene Nachrichten informiert, überzeugen schon im Grundausbau. Die integrierte CTI-Funktion, mit der Sie z. B. direkt aus Microsoft Outlook die Nummer von Klienten, Kunden oder Freunden wählen, die Anschlussmöglichkeiten für USB-Drucker, SD-Karte oder USB-Speicherstick gehören ebenso zur Ausstattung, wie der LAN-Port zur Einbindung in ein vorhandenes Netzwerk. Mit modernster Technologie und Schaltungstechnik sind die kleinen Kompakten echte Stromsparer, die helfen Ihre Stromkosten zu senken und die Umwelt zu schonen. Mit wachsenden Ansprüchen zeigen die Kleinen, wie groß sie tatsächlich sind. Gestalten Sie den Ausbau Ihrer Anlage selbst! Für zwei weitere analoge Nebenstellen, einen ISDN-Port für System- oder ISDN-Telefone oder einen ISDN-Amtzugang erweitern Sie die Anlage einfach mit dem COMpact 2a/b-, COMpact S0- oder COMpact ISDN-Modul. Damit nicht genug: Durch Freischaltung im Online-Upgrade-Center erhalten Sie zwei zusätzliche VoIP-Kanäle, die Sie flexibel für externe Internettelefonie oder interne IP-Telefonie nutzen können. Über Ihren DSL-Zugang telefonieren Sie dann weltweit kostenlos zu anderen VoIP-Teilnehmern oder Sie nutzen einfach Ihr Heimnetzwerk zum Anschluss eines komfortablen IP-Telefons, z. B. dem Systemgerät COMfortel VoIP 2500 AB. Die COMpact 3000 VoIP bietet bereits in der Grundausstattung 2 VoIP-Kanäle. COMpact 3000 analog, ISDN oder VoIP? Die COMpact 3000 analog und ISDN unterscheiden sich nur in der Anschlussart, dem klassischen Analog- oder dem ISDN-Anschluss. Die COMpact 3000 VoIP wurde für die reine Internettelefonie entwickelt. Darüber hinaus kann die Anlage als außen liegende Nebenstellenanlage eingesetzt werden, aber auch in einer bestehenden Tk-Lösung als VoIP-Gateway oder Media Converter. So oder so – eine runde Sache. PBX Control – dieSmartphone App. Mit der Smartphone App PBX Control für Apple iOS und Google Android können Sie von zu Hause und unterwegs Informationen Ihrer COMpact 3000 abrufen und wichtige Funktionen einfach und schnell nutzen. So sehen Sie sofort, ob ein Anrufer Sie auf Ihrer Nebenstelle erreichen wollte, Ihnen eine Sprachnachricht hinterlassen oder ein Fax geschickt hat. Wenn Sie wollen, können Sie die Nachrichten und Faxe auch direkt anhören bzw. ansehen. Haben Sie vor Ihrer Abreise vergessen, die Anrufweiterschaltung auf Ihr Handy zu aktivieren oder die Anlage auf Wochenendbetrieb umzustellen, holen Sie das mit PBX Control einfach aus der Ferne nach. Die Highlights der COMpact 3000: * 4 analoge Nebenstellen in der Grundausstattung * Erweiterung mit Analog- oder ISDN-(S0- oder UP0-)Teilnehmern * 2 zusätzliche VoIP-Kanäle durch Freischaltung, mit Wideband-Audioqualität (High Definition) * Systemtelefonie mit ISDN- und IP-Geräten aus der COMfortel-Serie möglich* * Zentrale Anrufbeantworter- und Faxfunktion für 6 Teilnehmer, Nachrichtenweiterleitung per E-Mail, Benachrichtigung per RSS-Feed und Anruf * NEU: Optional Faxversand unter Windows * LAN-Port zur Einbindung in ein vorhandenes Netzwerk * Computergestützte Telefonie im Netzwerk für MicrosoftWindows und Apple Mac OS (Third-Party CTI, LAN-TAPI) * USB 2.0 zum Anschluss eines Druckers oder Speichers, gemeinsame Nutzung über LAN * Speicherung von Voicemail- und Faxinhalten auf optionaler SD-Karte oder USB-Speicher * Stromsparfunktion (Eco-Modus) * Webinterface zur Einrichtung der Anlage unter Windows, Mac OS X und Linux * NEU: PBX Control – die Smartphone App zur Fernsteuerung und Nachrichtenabfrage Exklusiv für COMpact 3000 analog * 1 analoger Amtanschluss (POTS) mit Rufnummern- und Namensanzeige (CLIP und CNIP) * Aktive und passive Faxweiche * Einfache und schnelle Inbetriebnahme auch ohne Computer (Plug & Phone) * Auch einsetzbar als Analog/ISDN Converter zur Anbindung z. B. einer ISDN-Anlage an das analoge Amt (POTS) Exklusiv für COMpact 3000 ISDN * 1 ISDN-Amtanschluss (Mehrgeräte- oder TK-Anlagenanschluss) * Optional X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal) * Einfache und schnelle Inbetriebnahme auch ohne Computer (Plug & Phone) * Auch einsetzbar als Media Converter / Media Gateway zur Anbindung z. B. von virtuellen VoIP-PBX´s an ISDN-Amtzugänge Exklusiv für COMpact 3000 VoIP * 2 VoIP-Kanäle in der Grundausstattung (ohne Freischaltung nutzbar), flexibel intern/extern schaltbar * VoIP mit Wideband-Klangqualität (High Definition) * VoIP-Traffic-Shaper für Quality of Service (QoS) * 2 LAN-Ports zur Einbindung in vorhandenes Netzwerk und zum Anschluss von IP-Telefonen * Auch einsetzbar als VoIP-Gateway zur Anbindung analoger und ISDN-Endgeräte an VoIP-Anlagen oder als außen liegende Nebenstellenanlage Erweiterungen für den Modulsteckplatz: * COMpact 2a/b-Modul: Einsteckmodul für 2 weitere analoge Teilnehmer * COMpact S0-Modul: Einsteckmodul für ISDN-Teilnehmer, z. B. Systemtelefone * COMpact ISDN-Modul: Einsteckmodul für ISDN-Amtzugang oder ISDN-Teilnehmer Im Online-Upgrade-Center kostenpflichtig freischaltbare Optionen für COMpact 3000 analog | ISDN | VoIP * VoIP-Kanäle (2 zusätzliche Kanäle, extern/intern schaltbar, Wideband-Audio), 2 Kanäle bereits im Lieferumfang der COMpact 3000 VoIP * Faxversandfunktion unter Windows XP/Vista/7 * LAN-TAPI (4 weitere LAN-TAPI-Teilnehmer), 4 im Lieferumfang * X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal); exklusiv für COMpact 3000 ISDN Optimal auf das System abgestimmt: * ISDN-Systemtelefonie mit COMfortel 1100, COMfortel 1500, COMfortel2500 und COMfortel 2500 AB * IP-Systemtelefonie mit COMfortel VoIP 2500 AB * Schnurlose Systemtelefonie mit COMfortel DECT 900C/900 COMpact 3000 VoIP mit Askozia * Die COMpact 3000 VoIP kann zur Realisierung individueller Wünsche und Funktionen mit alternativer Firmware** betrieben werden. Auf www.askozia.com steht ein fertiges, auf Asterisk basierendes Firmware-Images der AskoziaPBX zum kostenlosen Download zur Verfügung (Open Source). Sonderlösungen mit der COMpact 3000 * In erster Linie sind die COMpact-3000-Systeme moderne Telefonanlagen mit vielen professionellen Features. Sie sind jedoch auch als Gateway, Media Converter und zentraler Voicemail- und Faxspeicher in vorhandenen Tk-Installationen einsetzbar. * Für den Anschluss von ISDN-Systemtelefonen wird ein COMpact S0-Modul bzw. COMpact ISDN-Modul benötigt, für den Betrieb von IP-Systemtelefonen ist ggf. die Freischaltung von VoIP-Kanälen erforderlich. ** Gewährleistungsanspruch besteht nur mit der Original-Firmware von Auerswald.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 6000R
990,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommunikationsserver COMmander 6000R wird von der kleinsten Ausbaustufe bis zum Vollausbau individuell nach Ihrem Bedarf konzipiert. 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports sind realisierbar. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein S2M-Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen.>Highlights- Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP- Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar- Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie- Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones- Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0)- Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen- Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen- Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander- Hotelfunktion (Check-in/Check-out)- Tür- und Schaltfunktionen- 19-Zoll-Gehäuse mit 5 freien Modulsteckplätzen, erweiterbar auf 15Hinweis zur Systemaktivierung> Grundeigenschaften- Höhe: 265 mm- Breite: 483 mm- Tiefe: 245 mm- Gewicht: 4,6 kg> Technische Beschreibung- 6 HE (Höheneinheiten)-Freischaltbare Optionen:(Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich)-8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich)-8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul-Automatische Zentrale-Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang-Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang-Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone)-LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Projektierung von Gesprächen-X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal)> Lieferumfang- Grundgerät COMmander 6000R- 1>Highlights- Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP- Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar- Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie- Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones- Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0)- Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen- Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen- Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander- Hotelfunktion (Check-in/Check-out)- Tür- und Schaltfunktionen- 19-Zoll-Gehäuse mit 5 freien Modulsteckplätzen, erweiterbar auf 15Hinweis zur Systemaktivierung> Grundeigenschaften- Höhe: 265 mm- Breite: 483 mm- Tiefe: 245 mm- Gewicht: 4,6 kg> Technische Beschreibung- 6 HE (Höheneinheiten)-Freischaltbare Optionen:(Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich)-8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich)-8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul-Automatische Zentrale-Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang-Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang-Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone)-LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Projektierung von Gesprächen-X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal)> Lieferumfang- Grundgerät COMmander 6000R- 1Ethernet-Kabel- 1 Netzanschlusskabel- Handbücher für Installation und Bedienung- Einrichtungsprogramm und Treiber

Anbieter: mcbuero
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMmander 6000RX
1.377,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommunikationsserver COMmander 6000RX wird von der kleinsten Ausbaustufe bis zum Vollausbau individuell nach Ihrem Bedarf konzipiert. 38 Amtkanäle und bis zu 112 interne Ports sind realisierbar. Für die Verbindung mit dem öffentlichen Telefonnetz stehen VoIP-Amtkanäle, ISDN-Basisanschlüsse und ein S2M-Primärmultiplexanschluss zur Auswahl, während die internen Teilnehmer sich die VoIP-, ISDN- und Analog-Anschlüsse teilen.>Highlights- Bis 38 Amtgespräche gleichzeitig über ISDN und/oder VoIP- Bis 112 VoIP-, ISDN- und Analog-Teilnehmer - Bis 64 VoIP-Kanäle gleichzeitig, davon 38 einzeln für extern (Internettelefonie) konfigurierbar- Systemtelefonie mit digitalen VoIP- und ISDN-Geräten aus der COMfortel-Serie- Außen liegende Nebenstellen mit COMfortel VoIP 2500 AB und mobilen VoIP-Clients/Soft-Phones- Interne ISDN-Ports für 2-Draht- und 4-Draht-Technik (UP0 und S0)- Unified Messaging - Zentrales Voicemail- und Faxsystem mit max. 16 Kanälen für max. 120 Teilnehmer bzw. Gruppen- Schnittstellen (APIs) zur Anbindung von 3rd-Party-Software, z. B. ESTOS ProCall, Microsoft OCS/Lync und Eigenentwicklungen- Automatische Zentrale, 10 Ziele parallel und hintereinander- Hotelfunktion (Check-in/Check-out)- Tür- und Schaltfunktionen- 19-Zoll-Gehäuse mit 15 freien ModulsteckplätzenHinweis zur Systemaktivierung> Technische Beschreibung- 6 HE (Höheneinheiten)-Freischaltbare Optionen:(Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center bzw. Erweiterungsmodul erforderlich)-8 weitere VoIP-Kanäle für 8/16VoIP-Module (maximal 64 VoIP-Kanäle möglich)-8 weitere Voicemail- / Faxkanäle, weitere 40 Voicemail- und 40 Faxboxen für das VMF(-R)-Modul-Automatische Zentrale-Call-Through-Verbindungen (alle Leitungen), 4 Verbindungen im Lieferumfang-Gesprächsdatensätze (maximal 18.000), 6.000 im Lieferumfang-Hotelfunktion (für maximal 112 Zimmertelefone)-LAN-TAPI (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Least Cost Routing Soft-LCR (für maximal 112 Teilnehmer), 8 im Lieferumfang-Projektierung von Gesprächen-X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal)> Lieferumfang- Grundgerät COMmander 6000RX- 1 Ethernet- Kabel- 1 Netzanschlusskabel- Handbücher für Installation und Bedienung- Einrichtungsprogramm und Treiber

Anbieter: mcbuero
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
TP-Link TL-WA901ND V4.0 N300 WLAN Access-Point
29,90 € *
zzgl. 4,99 € Versand

TP-Links 450Mbit/s-WLAN-Accesspoint TL-WA901ND wurde dazu konzipiert, ein skalierbares Highspeed-WLAN-Netzwerk einzurichten bzw. zu erweitern oder mehrere kabelgebundene Geräte wie Spielekonsolen, Smart TVs, Drucker usw. in ein WLAN einzubinden.. TP-LINKs 450Mbit/s-WLAN-Accesspoint TL-WA901ND wurde dazu konzipiert, ein skalierbares Highspeed-WLAN-Netzwerk einzurichten oder zu erweitern oder mehrere Ethernet-f&auml,hige Ger&auml,te wie Spielekonsolen, digitale Medienadapter, Drucker oder ans Netzwerk angeschlossene Speichermedien mit dem WLAN zu verbinden. Die Accesspoints unterst&uuml,tzen eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen, die Sie eine gr&ouml,&szlig,ere Flexibilit&auml,t des WLANs erleben lassen als je zuvor. Jetzt k&ouml,nnen Sie beim Download gr&ouml,&szlig,erer Datenmengen, Online-Gaming oder Videostreaming ein besseres Internet-Erlebnis genie&szlig,en. 450 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit nach 802.11n Mit der &Uuml,bernahme des fortschrittlichen MIMO (Multi-Input/Multi-Output) IEEE802.11n arbeitet er mit drei Antennen gleichzeitig zum Senden und Empfangen, um St&ouml,rungen und Signalverluste zu vermeiden, wenn sie lange Strecken oder physische Barrieren in einem kleinen B&uuml,ro oder in einer gro&szlig,en Wohnung &uuml,berwunden werden m&uuml,ssen. Das f&uuml,hrt zu einer unglaublichen Verbesserung der WLAN-Performance von 450 Mbit/s, sogar in einem Stahlbetonbau. Vor allem k&ouml,nnen Sie sich bei einer Langstreckenverbindung leicht dort auf das WLAN aufschalten, wo dies mit herk&ouml,mmlichen 11g-Produkten nicht m&ouml,glich ist. Mehrere Betriebsarten - einfacher Aufbau eines WLAN Unterst&uuml,tzt die Betriebsarten AP-Client, Bridge, Repeater und Accesspoint, womit verschiedene WLAN-Anwendungen erm&ouml,glicht werden, um so den Benutzern ein dynamischeres und umfassenderes Erlebnis bei der Verwendung ihrer Accesspoints zu verschaffen. Dieser Modus der mehreren Betriebsarten hilft Ihnen auch dabei, ein WLAN an Stellen aufzubauen, die schwer zu verkabeln sind oder an denen WLAN-tote Winkel &uuml,berwunden werden m&uuml,ssen. Flexiblerer Einsatz dank PoE-Unterst&uuml,tzung Der TL-WA901ND kann &uuml,ber ein Ethernet-Kabel betrieben werden, um gleichzeitig Daten und Energie an den Ort zu senden, wo immer sich Ihr Accesspoint befinden mag, und das sogar bis zu einer Entfernung von etwa 30 Meter. Dieses Feature vervielfacht Ihre M&ouml,glichkeiten und erlaubt es Ihnen, den AP an einen Ort zu platzieren, der am geeignetsten daf&uuml,r ist, das bestm&ouml,gliche Signal zu empfangen, wie zum Beispiel an der Wand oder an der Decke Ihres B&uuml,ros. WPA/WPA2-Verschl&uuml,sselung - Erweiterte Sicherheit Im Hinblick auf die Sicherheit der WLAN-Verbindung ist die WEP-Verschl&uuml,sselung nicht mehr der beste und sicherste Schutz gegen Bedrohungen von au&szlig,en. Der TL-WR901ND bietet (sowohl f&uuml,r Privatleute als auch f&uuml,r Unternehmen) eine WPA/WPA2-Verschl&uuml,sselung, die von den Firmen der WiFi-Alliance entwickelt worden ist und die Sicherheit des WLANs erh&ouml,ht. WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mit/s, ideal f&uuml,r unterbrechungsempfindliche Anwendungen wie Videostreaming, Online-Gaming und VoIP* MIMO&trade, f&uuml,r robuste, schnelle und weiterreichende Verbindungen CCA&trade, verbessert die WLAN-Leistung bei der automatischen Vermeidung von Kanal-Konflikten Unterst&uuml,tzt mehrere Betriebsarten (Access Point, Client, Universal/WDS Repeater, Point to Point, Point to Multipoint) Einfacher Aufbau einer sicheren WPA-verschl&uuml,sselten Verbindung mit einem Druck auf die QSS-Taste Unterst&uuml,tzt Wi-Fi Multimedia (WMM) sichert die Qualit&auml,t von VoIP- und Multimedia-Streaming Unterst&uuml,tzt Power-over-Ethernet-Funktionalit&auml,t bis zu 30 Meter f&uuml,r eine flexible Performance Bis zu 4 SSIDs und VLAN-Unterst&uuml,tzung, dies erlaubt es Netzwerkadministratoren, verschiedene Dienste oder Anwendungen von verschiedenen bestimmten Benutzern zu trennen WPA/WPA2-Verschl&uuml,sselung wappnet Ihr Netzwerk mit aktiver Abwehr gegen Bedrohungen der Sicherheit Abw&auml,rtskompatibel zu 802.11b/g-Produkten Externe abnehmbare Antennen erm&ouml,glichen eine bessere Ausrichtung und Upgrades zu st&auml,rkeren Antennen Wandmontage m&ouml,glich, kann auch horizontal auf einem Tisch oder Schreibtisch platziert werden * ab V4, Version 1-3 stellen WLAN-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s bereit Technische Daten Hardwarefunktionalit&auml,ten: Schnittstelle: 10/100Mbit/s-Ethernet-Port(RJ45), Unterst&uuml,t...

Anbieter: Comtech
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Auerswald Auerswald COMpact 3000 ISDN
209,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie flexibel und leistungsfähig kleine Telefonanlagen sein können, beweist Auerswald mit der neuen COMpact-3000-Serie. Die zwei Varianten für Analog- oder ISDN-Amtsanschluss überzeugen schon in der Grundausstattung!>Leistungsmerkmale- Erweiterung mit Analog- oder ISDN-Teilnehmern- 2 optionale interne VoIP-Kanäle durch Freischaltung- Systemtelefonie mit ISDN- und IP-Geräten aus der COMfortel-Serie möglich- Zentrale Anrufbeantworter- und Faxfunktion für 6 Teilnehmer, Nachrichtenweiterleitung per E-Mail, RSS-Feed und Anruf- PPPoE-Client für Quality of Service (ab Q4/09)- LAN-Port zur Einbindung in das vorhandene Netzwerk- CTI im Netzwerk für Windows und Mac OS X- USB 2.0 zum Anschluss eines Druckers oder Speicheradapter- Speicherung von Voicemail- und Faxinhalten auf optionaler SD-Karte- Stromsparfunktion (ECO-Modus)- Einfache und schnelle Inbetriebnahme- Webinterface zur Konfiguration über LAN- max. 10 DDIs bei ISDN-Anlagenanschluss>Exclusivmerkmale- 1 ISDN-Amtanschluss (Mehrgeräte- oder TK-Anlagenanschluss)> Grundeigenschaften- Höhe: 240 mm- Breite: 240 mm- Tiefe: 58,4 mm- Gewicht: 0,74 kg> Technische Beschreibung- Freischaltbare Optionen:(Kostenpflichtige Freischaltung im Auerswald Upgrade-Center erforderlich)-2 VoIP-Kanäle (intern)-Faxversand (Windows XP, Vista, 7, 8)-LAN-TAPI (für maximal 8 Teilnehmer), 4 im Lieferumfang-X.31 am internen S0-Port (X.25 im D-Kanal)> Lieferumfang- COMpact 3000 ISDN- ISDN-Anschlusskabel RJ45 / RJ45- LAN-Anschlusskabel RJ45 / RJ45- Steckernetzteil- Schnellstart-Anleitung- Installations-, Bedienungs- und Konfigurationshandbuch (PDF-Dokument) auf CD- Softwarepaket (Einrichtungsprogramm und Treiber)- Montagematerial (Dübel, Schrauben, Bohrschablone)

Anbieter: mcbuero
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
D-LINK DWL8620AP - WLAN Access Point 2.4/5 GHz ...
341,13 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Wireless AC2600 Wave 2 Dual-Band Unified Access PointAC2500 Wave 2Kombinierte WLAN-Datenraten von bis zu 2,5 GBit/s2 mit 802.11ac Wave 2Dualband-WLANZwei Frequenzbänder verbessern Datendurchsatz und Abdeckung. Reduziert Kanalinterferenzen.4 x 4 MU-MIMOVerbesserte Effizienz bei der Durchsatzverteilung auf mehrere mit dem Netzwerk verbundene Geräte.Automatisches FrequenzmanagementReduziert Frequenzinterferenzen deutlich und ermöglicht dichteren AP-Einsatz Schnelles und unterbrechungsfreies RoamingLässt Sie ein Drahtlosnetzwerk einrichten, in dem sich Nutzer frei in Gebäuden bewegen können, ohne dass die WLAN-Verbindung unterbrochen wird.Zentral verwaltetSetzen Sie den Access Point eigenständig, oder zentral verwaltet über einen D-Link Wireless-Controller ein.Höhere Geschwindigkeit und zuverlässige VerbindungenDer DWL-8620AP wurde für mittlere bis große Drahtlosnetzwerke entwickelt und sorgt mit Wave 2 für schnelle Verbindungen. Er lässt sich problemlos an individuelle Anforderungen anpassen, fügt sich nahtlos in jedes vorhandene Netzwerk ein und bietet Skalierbarkeit für die zukünftige WLAN-Nutzung.Zuverlässige VerbindungenNutzen Sie das volle Potenzial von 802.11ac Wave 2. Erleben Sie schnellere Verbindungen mit kombinierten Datenübertragungsraten von bis zu 2,5 GBit/s.Außerdem lassen sich durch Link Aggregation zwei Gigabit-Ethernet-Ports so miteinander verbinden, dass sie als einzelner Port mit doppelter Bandbreite fungieren, um den Gesamtdurchsatz des Access Point zu steigern.Gesteigerte NetzwerkeffizienzDie 4x4-MU-MIMO-Technik des DWL-8620AP schöpft alle Datenströme voll aus und verbindet so mehr Clients bei stark verbesserter WLAN-Leistung.MU-MIMO (Multi-User Multiple Input Multiple Output) kommuniziert über mehrere Antennen mit mehreren Clients gleichzeitig. So kann der Access Point das Frequenzspektrum effizienter nutzen und die Netzwerkkapazität deutlich steigern.Blitzschnelle EinrichtungFür bestmögliche WLAN-Abdeckung lässt sich der Access Point an der Decke oder an der Wand montieren. Dank des integrierten PoE-Ports (Power over Ethernet) geht die Bereitstellung noch schneller von der Hand und ist auch in Bereichen ohne Steckdose kein Problem.Leistungsstarke VerwaltungIn Verbindung mit D-Link Unified Wireless-Controllern (DWC-1000 und DWC-2000) können hunderte DWL-8620AP im WLAN bequem und effizient zentral verwaltet werden.Automatisches FrequenzmanagementDurch das Funkfrequenz-Ressourcenmanagement lässt sich die WLAN-Abdeckung automatisch verwalten, um die bestmögliche Signalqualität für WLAN-Clients bereitzustellen.Wenn Access Points nah beieinander eingesetzt werden, können ohne Frequenzmanagement Interferenzen zwischen den Kanälen auftreten. Erkennt der DWL-8620AP einen nahen Nachbar-AP, wählt er automatisch einen interferenzfreien Kanal.Dadurch werden Frequenzinterferenzen erheblich reduziert, sodass Sie die APs dichter positionieren können. Wenn ein naher AP denselben Kanal nutzt, passt der DWL-8620AP automatisch seine Sendeleistung an, um Interferenzen weiter zu minimieren. Sollte ein AP einmal ausfallen, erhöhen die anderen ihre Sendeleistung und damit auch ihre Abdeckung.Band SteeringDiese Funktion weist Clients das optimale Frequenzband zu. Das vermeidet Überlastung und ermöglicht flüssiges Streaming, problemloses Surfen und schnelle Downloads.Airtime FairnessGewährleistet die gleiche Airtime für jeden Kunden. Dies verbessert die Performance, auch wenn langsamere Geräte verbunden sind.802.11k Fast RoamingErlaubt WLAN-Clients einen nahtlosen Wechsel zwischen den Access Points.802.1p Quality of Service (QoS)Unterstützt 802.1p QoS für höheren Datendurchsatz und eine bessere Leistung bei zeitkritischem Datenverkehr wie VoIP und Streaming-DSCP.WLAN Multimedia (WMM)Im Falle einer Netzwerküberlastung kann zeitkritischem Datenverkehr der Vorrang vor sonstigem Traffic eingeräumt werden.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
D-LINK DWL862APE - WLAN Access Point 2.4/5 GHz ...
414,24 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Wireless AC2600 Wave 2 Dual-Band Unified Access Point802.11ac Wave 2, Dualband, bis zu 2,5 GBit/s2 interne RundstrahlantennenBis zu 64 dynamische VLANs pro Access Point802.11k Fast Roaming, MU-MIMO und QoS mit WMMLink AggregationAC2500 Wave 2Kombinierte WLAN-Datenraten von bis zu 2,5 GBit/s mit 802.11ac Wave 2Dualband-WLANZwei Frequenzbänder verbessern Datendurchsatz und Abdeckung. Reduziert Kanalinterferenzen.4 x 4 MU-MIMOVerbesserte Effizienz bei der Durchsatzverteilung auf mehrere mit dem Netzwerk verbundene Geräte.Automatisches FrequenzmanagementReduziert Frequenzinterferenzen deutlich und ermöglicht dichteren AP-EinsatzSchnelles und unterbrechungsfreies RoamingLässt Sie ein Drahtlosnetzwerk einrichten, in dem sich Nutzer frei in Gebäuden bewegen können, ohne dass die WLAN-Verbindung unterbrochen wird.Zentral verwaltetSetzen Sie den Access Point eigenständig, oder zentral verwaltet über einen D-Link Wireless-Controller ein.Höhere Geschwindigkeit und zuverlässige VerbindungenDer DWL-8620AP wurde für mittlere bis große Drahtlosnetzwerke entwickelt und sorgt mit Wave 2 für schnelle Verbindungen. Er lässt sich problemlos an individuelle Anforderungen anpassen, fügt sich nahtlos in jedes vorhandene Netzwerk ein und bietet Skalierbarkeit für die zukünftige WLAN-Nutzung.Zuverlässige VerbindungenNutzen Sie das volle Potenzial von 802.11ac Wave 2. Erleben Sie schnellere Verbindungen mit kombinierten Datenübertragungsraten von bis zu 2,5 GBit/s.Außerdem lassen sich durch Link Aggregation zwei Gigabit-Ethernet-Ports so miteinander verbinden, dass sie als einzelner Port mit doppelter Bandbreite fungieren, um den Gesamtdurchsatz des Access Point zu steigern.Gesteigerte NetzwerkeffizienzDie 4x4-MU-MIMO-Technik des DWL-8620AP schöpft alle Datenströme voll aus und verbindet so mehr Clients bei stark verbesserter WLAN-Leistung.MU-MIMO (Multi-User Multiple Input Multiple Output) kommuniziert über mehrere Antennen mit mehreren Clients gleichzeitig. So kann der Access Point das Frequenzspektrum effizienter nutzen und die Netzwerkkapazität deutlich steigern.Blitzschnelle EinrichtungFür bestmögliche WLAN-Abdeckung lässt sich der Access Point an der Decke oder an der Wand montieren. Dank des integrierten PoE-Ports (Power over Ethernet) geht die Bereitstellung noch schneller von der Hand und ist auch in Bereichen ohne Steckdose kein Problem.Leistungsstarke VerwaltungIn Verbindung mit D-Link Unified Wireless-Controllern (DWC-1000 und DWC-2000) können hunderte DWL-8620AP im WLAN bequem und effizient zentral verwaltet werden.Automatisches FrequenzmanagementDurch das Funkfrequenz-Ressourcenmanagement lässt sich die WLAN-Abdeckung automatisch verwalten, um die bestmögliche Signalqualität für WLAN-Clients bereitzustellen.Wenn Access Points nah beieinander eingesetzt werden, können ohne Frequenzmanagement Interferenzen zwischen den Kanälen auftreten. Erkennt der DWL-8620AP einen nahen Nachbar-AP, wählt er automatisch einen interferenzfreien Kanal.Dadurch werden Frequenzinterferenzen erheblich reduziert, sodass Sie die APs dichter positionieren können. Wenn ein naher AP denselben Kanal nutzt, passt der DWL-8620AP automatisch seine Sendeleistung an, um Interferenzen weiter zu minimieren. Sollte ein AP einmal ausfallen, erhöhen die anderen ihre Sendeleistung und damit auch ihre Abdeckung.Band SteeringDiese Funktion weist Clients das optimale Frequenzband zu. Das vermeidet Überlastung und ermöglicht flüssiges Streaming, problemloses Surfen und schnelle Downloads.Airtime FairnessGewährleistet die gleiche Airtime für jeden Kunden. Dies verbessert die Performance, auch wenn langsamere Geräte verbunden sind.802.11k Fast RoamingErlaubt WLAN-Clients einen nahtlosen Wechsel zwischen den Access Points.802.1p Quality of Service (QoS)Unterstützt 802.1p QoS für höheren Datendurchsatz und eine bessere Leistung bei zeitkritischem Datenverkehr wie VoIP und Streaming-DSCP.WLAN Multimedia (WMM)Im Falle einer Netzwerküberlastung kann zeitkritischem Datenverkehr der Vorrang vor sonstigem Traffic eingeräumt werden.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot